Elegantes Classic-Pony Hengstfohlen …

… mit vielversprechenden Perspektiven !

 „Jive MK“

geboren am 22.04.2019, Schwarzbraun

V.: Pr/LH East-Dikes „Joker“

M.: StPr/El/LS „Life“, MV.: Pr/El/LH „John Boy“

hervorragender Charakter – sehr gute Bewegungen – schicker Typ – spitzen Abstammung

Jive MK5

Ein Sohn des charakterstarken Prämien-/Leistungshengstes East-Dikes „Joker“ mit einer Note LP von 9,3 (Fahreigenschaft: 10,0, Schritt und Trab je 9,5, Fremdfahrer 9,0), dessen Vater der legendären Bundeschampion, Prämien-/Elitehengst „Jacobs Krönung“ ist.

Seine Mutter ist die leistungsgeprüfte Elite-/Staatsprämienstute „Life“ mit einer Note LP von 8,00, aus dem Elite-/Prämienhengst „John Boy“, hier haben sich zwei ganz besondere Linien vereint.

Sein Vollbruder ist der gekörte Juniorsiegerhengst 2017 bei der Europaschau der Deutschen Classic Pony „Jay MK“. Seine beiden Vollschwestern die leistungsgeprüften Staatsprämienstuten „Lima“ mit einer Note LP von 8,6 sowie „Lou“ mit einer Note LP von 8,08.

„Jive MK“ verfügt über hervorragende Bewegungen, Ausdruck, Typ und guten Fundament. Ein elegantes Hengstfohlen mit erfolgreicher Abstammung. Eine absolute Rarität von daher ist er zur Hengstaufzucht hervorragend geeignet. Er wurde beim Fohlenbrennen in Clus mit einem 1. Preis prämiert und hat sich somit erfolgreich für das Fohlenchampionat qualifiziert.

Gern erhalten Sie weiter Informationen unter Tel.: 05341-331102.

Classic Pony Schirmer Logo schwarz

East-Dikes Joker Fohlen überzeugen !!!

Hier der komplette Bericht der IG Classic!

Fohlenschau im Verband Südhannover-Braunschweig

Clus nahe Bad Gandersheim ist bei den Fohlenschauen im Verband Südhannover-Braunschweig traditionell der Ort, an dem die meisten Classic-Ponys gezeigt werden. Diesmal waren zwölf Deutsche Classic-Pony -Fohlen anwesend und die Hengstfohlen hatten nicht nur in der Quantität, sondern auch in der Qualität die Nase vorn: 7 Hengstfohlen zeigten sich typgerecht mit bedeutendem Gangwerk und wurden alle prämiert.


Hengstfohlen unter sich

Sieger-Hengstfohlen wurde der bewegungsstarke, typvolle Juno von Clus (von East-Dikes Joker a.d. StPrSt Alischia von Clus, MV Jo-Co’s KC Coyne Connection). Züchter und Besitzer ist Ralf Grober, Clus, Besitzerin Caroline Küther, Bösel.


Juno

Den Reservesiegertitel konnte der chice Jive MK verbuchen. Ein auffallend schönes Gesicht und ein Trab mit deutlicher Schwebephase konnten die Richter überzeugen. Auch Jive MK stammt von East-Dikes Joker ab a.d. StPr/EL/LSt Life, MV: John Boy. Züchter und Besitzer ist die ZG Schirmer, Liebenburg.


Jive MK

An dritter Stelle wurde Jupiter von Clus (V.: East-Dikes Joker M.: StPrSt Heidefee von Clus von Jabolo) rangiert. Züchter dieses Fohlens ist Ralf Grober, Clus, Besitzer René Herber, Hildesheim.


Jupiter

Weitere prämierte Hengstfohlen in der Reihenfolge des Katalogs:

Vento V: Valum van de Kuper M.: Havanna von Jo-Co’s KC Coyne Connection
Z.: Reiner Rest, Bad Arolsen, B.: Monika Fugmann, Bodenkirchen


Vento

Jo MK V.: Janosch vom Taubergrund .M.: StPr/LSt Lima von East-Dikes Joker
Z. und B.: ZG Schirmer, Liebenburg


Jo MK

Jiro von Clus V.: East-Dikes Joker M.: StPr/El/LSt Best-May von Clus von Jo-Co’s KC Coyne Connection. Z. und B.: Ralf Grober, Clus


Jiro

Jovanni von Clus V.: East-Dikes Joker M.: StPrSt Heidesonne von Clus von Janko Boy vom Schedetal. Z. u.B.: Ralf Grober, Clus


Jovanni

Auch die fünf Stutfohlen hatten eine erfreuliche Spitze. Zwei der Fohlen wurden nicht prämiert. Siegerstutfohlen wurde das erst knapp vier Wochen alte und damit jüngste Fohlen der Schau. Lambada MK, ein typvolles Fohlen mit wunderschönem Gesicht wusste sich taktvoll mit deutlicher Schwebephase im Trab zu bewegen. Sie stammt ab von Janosch vom Taubergrund a.d. VerbPrSt Lindt MK, MV: Jo-Co’s KC Coyne Connection. Züchter und Besitzer ist die ZG Schirmer, Liebenburg.


Lambada MK

Reservesieger der Stutfohlen wurde Harlis von Clus (V.: East-Dikes Joker M.: StPr/El/LSt Heideblüte von Clus von Janko Boy vom Schedetal), ein hochbeiniges großes und bewegungsstarkes Fohlen. Züchter und Besitzer ist Ralf Grober, Clus.


Harlis

Prämiert wurde auch Haedley von Clus V.: East-Dikes Joker M.: StPr/LS St Highhair v.Clus von Jabolo. Z. u.B.: Florian Grober, Clus


Haedley

Vielen Dank an Steffi Grober für die Überlassung der Fotos.

Gerda Zimmermann